Passiver Geldfluss - Machen Sie mehr aus Ihrem Geld!
               Passiver Geldfluss - Machen Sie mehr aus Ihrem Geld!
Passiver Geldfluss Academy - Ihr Weg zur finanziellen Unabhängigkeit Ihr Weg zur finanziellen Unabhängigkeit

Über 4.000 Leser nutzen den kostenlosen Newsletter von Passiver Geldfluss und finanziell umdenken! für wertvolle weitere Tipps und gratis Angebote.

Jetzt anmelden!

Falls Sie nach wenigen Minuten keine E-Mail erhalten haben, schauen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Website Übersetzung

Neueste Blog-Artikel

Blog: finanziell umdenken!

finanziell umdenken!

Schön, dass Sie sich entschieden haben mehr Augenmerk auf Ihre finanzielle Situation zu legen!

 

Es gibt in der heutigen Zeit sehr viele Möglichkeiten die eigene Geldanlage komplett selbst in die Hand zu nehmen. Dazu braucht man zwar eine Portion Basiswissen, aber längst keine jahrelange Ausbildung oder ein Studium. Auf dem Blog von "finanziell umdenken!" gibt es eine Menge nützlicher Tipps aus der Praxis und dort wird auf Fallstricke hingewiesen, die Sie mit deren Kenntnisse umgehen können.

In Börsenkrisen verlieren die meisten Anleger Geld, nicht selten sogar beträchtliche Summen. Um die Frage zu beantworten, warum Privatanleger in Börsenkrisen so viel Geld verlieren, müssen wir erst einen Schritt zurück gehen und die Zeit vor einer schwachen Wirtschaftszeit berücksichtigen. Findet am Kapitalmarkt ein längerer Aufwärtstrend statt, lockt dies auch etliche Interessenten an, die auf der Suche nach dem schnellen Geld sind. Da ich seit Ende 2011 regelmäßige Blogbeiträge veröffentliche, bei denen es häufig um den Kapitalmarkt geht, fällt mir alleine am Besucheraufkommen die Stimmung bei Privatanlegern auf. In Boomphasen ist das Interesse für Aktien und Aktien-ETFs deutlich höher als zum Beispiel in der letzten Korrekturphase 2015 bis Februar 2016. Auch in der derzeitigen Korrekturphase am Aktienmarkt ist das Interesse im Vergleich zum Jahreswechsel etwas zurückgegangen. Das ist für viele weniger spannend, als wenn der Markt pro Monat 5 bis 10% ansteigt. In diesem Artikel möchte ich nun drei Gründe nennen, warum Privatanleger in Börsenkrisen so viel Geld verlieren. Hier geht es zum vollständigen Artikel, warum Privatanleger in Börsenkrisen so viel Geld verlieren>>>
17.04.2018
Lars Hattwig
Keine Kommentare
Seit dem 01.01.2018 gelten veränderte Besteuerungsgesetze bei ETF und über die Grundlagen hatte ich in einem früheren Artikel berichtet. Mittlerweile sind mehr als dreieinhalb Monate ins Land gegangen. Zeit für einen ersten kurzen Erfahrungsbericht, welche (sichtbaren) Veränderungen im Vergleich zur Zeit vor 2018 bislang aufgetreten sind. Diese Erfahrungen sind nicht nur meine eigenen, sondern auch von zahlreichen Lesern, die Ihre Fragen unter anderem an mich gerichtet haben. Insbesondere für Freunde, die ETF für eine regelmäßige Ertragsverwendung für ein passives Einkommen nutzen möchten, gab es einige Ernüchterung. Hier geht es zum vollständigen Artikel über die Erfahrungen der Investmentsteuerreform und ETF >>>
"Sparen lohnt sich heutzutage doch nicht mehr." "Für sein Geld bekommt man doch eh keine Zinsen." oder "Was weiß ich, was in 10, 20 oder 30 Jahren los ist. Ich lebe lieber jetzt, um meine finanzielle Zukunft kann ich mich später noch kümmern." So oder so ähnlich lauten die Aussagen oder (besser gesagt) Ausreden vieler Menschen, bei denen finanzielle Bildung keine Priorität hat. In diesem Artikel nenne ich nun zehn gute Gründe, warum es in jedem Fall lohnt mit dem Vermögensaufbau anzufangen bzw. ihn weiter voranzubringen und sogar Spaß macht. Hier geht es zum vollständigen Artikel der zehn Gründe für den Vermögensaufbau>>>

Im Onlinekurs Aktien-Akademie finden Sie alle notwendigen Schritte gebündelt, um mit Aktien und anderen Anlageklassen erfolgreich Vermögen aufzubauen und passives Einkommen zu generieren.

Mit den Inhalten von Aktien Akademie können Sie die meisten Fehler vermeiden und gleich von Beginn an systematisch Ihr persönliches Vermögensportfolio aufbauen. Egal, ob mit Aktien-ETFs oder Einzel-Aktien.

Nutzen Sie den Kurs Aktien-Akademie und Sie werden begeistert sein, wie entspannt es ist, Ihren eigenen Vermögensaufbau selbst erfolgreich zu managen.

YouTube-Kanal von Passiver Geldfluss - hier zeigt Lars Hattwig Wege zur finanziellen Unabhängigkeit auf. Auf dem YouTube-Kanal von Passiver Geldfluss erhalten Sie regelmäßig Videos zum Erreichen der finanziellen Unabhängigkeit

Sie möchten neben Ihrem Hauptberuf noch etwas Geld hinzuverdienen? Oder Ihr Arbeitsplatz steht nur noch auf wackeligen Beinen, und Sie möchten sich informieren, welche Möglichkeiten es im World Wide Web gibt, um ein Business zu betreiben?

Sie beabsichtigen ein passives Einkommen aufzubauen, haben aber nur wenig Geld, um es am Kapitalmarkt renditestark für sich arbeiten zu lassen?

 

Dann besuchen Sie das kostenlose Online-Training "Befrei Dich von Deinen finanziellen Fesseln".