Passiver Geldfluss - Machen Sie mehr aus Ihrem Geld!
               Passiver Geldfluss - Machen Sie mehr aus Ihrem Geld!

Über 6.000 Leser nutzen den kostenlosen Newsletter von Passiver Geldfluss und finanziell umdenken! für wertvolle weitere Tipps und Angebote.

Jetzt anmelden!

Falls Sie nach wenigen Minuten keine E-Mail erhalten haben, schauen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

Passiver Geldfluss Academy - Dein Weg zur finanziellen Unabhängigkeit Passiver Geldfluss Academy - Ihr Weg zur finanziellen Unabhängigkeit

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Powered by larshattwig.com

Neueste Blog-Artikel

Blog: finanziell umdenken!

finanziell umdenken!

Schön, dass Sie sich entschieden haben mehr Augenmerk auf Ihre finanzielle Situation zu legen!

 

Es gibt in der heutigen Zeit sehr viele Möglichkeiten die eigene Geldanlage komplett selbst in die Hand zu nehmen. Dazu braucht man zwar eine Portion Basiswissen, aber längst keine jahrelange Ausbildung oder ein Studium. Auf dem Blog von "finanziell umdenken!" gibt es eine Menge nützlicher Tipps aus der Praxis und dort wird auf Fallstricke hingewiesen, die Sie mit deren Kenntnisse umgehen können.

05.06.2021
Lars Hattwig
Keine Kommentare

Es gibt einen Index, dessen Richtung in den nächsten Wochen und Monaten auch wegentscheidend für andere Anlageklassen sein kann, und zwar der Dollar-Index. Der US-Dollar-Index (DXY) bildet die Stärke des Dollars gegenüber einem Korb anderer relevanter Währungen ab. Damit steht ein externer Durchschnittswert des US-Dollars gegenüber den anderen global wichtigen Währungen bereit. 

Der US-Dollar-Index steigt, wenn der US-Dollar im Vergleich zu anderen Währungen an Wert gewinnt. Die folgenden sechs Währungen werden für die Berechnung des Index verwendet. Die Prozentangabe gibt die Gewichtung der Währungen zum Dollar-Index an.

Hier geht es zum vollständigen Artikel: Der Dollar-Index vor einer Entscheidung mit Konsequenzen >>>

31.05.2021
Lars Hattwig
Keine Kommentare

 Jedes Ereignis hat immer zwei Seiten. Die positive Seite des kurzen Aktiencrash im Februar und März 2020 war eine starke Rally bei Aktien in der Folgezeit. Waren es in den ersten Monaten zunächst viele Technologie-Werte, die einen starken Aufwärtstrend aufnahmen, so konnten ab November 2020 auch  sogenannte Value-Aktien (viele aus der „Old Economy“) ihre „Post-Corona-Crash“-Rally feiern.

Das heißt aber auch, Aktien von Unternehmen, die diesen Schwung nicht nutzen konnten, um immerhin wieder auf die Kurswerte von der Zeit vor dem Crash zurückzukehren, haben irgendein anderes grundlegendes Problem. In diesem Artikel erfährst du nun drei deutsche Aktien, die sich noch immer in einem langfristigen Abwärtstrend befinden. 

Hier geht es zum vollständigen Artikel Drei deutsche Aktien in einem langfristigen Abwärtstrend >>>

Sie sind fast schon ein Rundumsorglos-Paket für Geldanleger, auch gerade für Einsteiger wegen einer breiten Diversifizierung geeignet, gemeint sind Weltaktien-ETF. Die bekanntesten Bezeichnungen dieser globalen Aktien-ETF sind MSCI World, MSCI ACWI oder FTSE all-World. 

Als Anleger beteiligt man sich mit direkten Käufen über die Börse oder via Sparplan (schon ab 50 Euro pro Monat) an den weltweit größten Unternehmen. Historisch betrachtet, waren mit Investitionen in den globalen Aktienmarkt mittlere jährliche Gesamtrenditen von rund 8% p.a. zu erzielen. Hier gilt es zu berücksichtigen, dass die Performance einzelner Jahre sehr deutlich schwanken kann.

hier geht es zum vollständigen Artikel Performancevergleich Weltaktien-ETF in den letzten fünf Jahren >>>

Im Onlinekurs Aktien-Akademie finden Sie alle notwendigen Schritte gebündelt, um mit Aktien und anderen Anlageklassen erfolgreich Vermögen aufzubauen und passives Einkommen zu generieren.

Mit den Inhalten von Aktien Akademie können Sie die meisten Fehler vermeiden und gleich von Beginn an systematisch Ihr persönliches Vermögensportfolio aufbauen. Egal, ob mit Aktien-ETFs oder Einzel-Aktien.

Nutzen Sie den Kurs Aktien-Akademie und Sie werden begeistert sein, wie entspannt es ist, Ihren eigenen Vermögensaufbau selbst erfolgreich zu managen.

YouTube-Kanal von Passiver Geldfluss - hier zeigt Lars Hattwig Wege zur finanziellen Unabhängigkeit auf. Auf dem YouTube-Kanal von Passiver Geldfluss erhalten Sie regelmäßig Videos zum Erreichen der finanziellen Unabhängigkeit

Sie möchten neben Ihrem Hauptberuf noch etwas Geld hinzuverdienen? Oder Ihr Arbeitsplatz steht nur noch auf wackeligen Beinen, und Sie möchten sich informieren, welche Möglichkeiten es im World Wide Web gibt, um ein Business zu betreiben?

Sie beabsichtigen ein passives Einkommen aufzubauen, haben aber nur wenig Geld, um es am Kapitalmarkt renditestark für sich arbeiten zu lassen?

 

Dann besuchen Sie das kostenlose Online-Training "Befrei Dich von Deinen finanziellen Fesseln".